ES 2000 Besucht den VDS

VdS

Osnabrück, 07. Juni 2011

Für Sie sind wir immer daran interessiert, Ihnen die optimale Unterstützung für Ihren Arbeitsalltag zu bieten. Aus diesem Grund besuchten Walter Edge, Verkaufs-Leiter von es2000, sowie René Kannegießer, stellvertretender Service-Leiter von es2000, am 11.05.2011 Willfried Drzensky vom VdS in Köln.

Zertifizierte Sicherheit schafft Vertrauen

Sind Sie als VdS-Betrieb zertifiziert, schaffen Sie direkt eine Vertrauensbasis. Ihre Kunden können sich sicher sein, dass Ihre Bauteile, Geräte, Systeme oder Dienstleistungen höchsten Prüfstandards entsprechen.

Ein entscheidendes Verkaufsargument!

 

 

 

 

Bearbeitung wird noch leichter
In dem angenehmen Gespräch mit Herrn Drzensky wurden die aktuellen VdS-Richtlinien mit den Funktionen unseres Attest-Programms abgeglichen.

Das Ergebnis:
Ab Version 10.0 bieten wir Ihnen das optimierte Modul „VdS-Attest EMA“, das Ihnen die Attest-Erstellung noch mehr vereinfacht. Außerdem ist diese aktualisierte Version auch an das neue Installationsattest VdS 2170 : 2010-11 (07) angepasst. Einen Überblick über unsere Modul-Neuerungen finden Sie im nachfolgenden PDF-Dokument.

Tipp für Sie

Kontakt

Führen Sie jetzt ein esoffice-Update auf die Version 10.0 durch, um das neue, optimierte Modul "Vds-Attest EMA" nutzen zu können. Sie stellen dadurch sicher, dass Sie das aktuelle Installationsattest VdS 2170 : 2010-11 (07) verwenden, das ab dem 01.11.2011 gilt.

Sprechen Sie das es2000-Team unter der 0541/4042-0 oder unter info@remove-this.es2000.de an.


VDS-ZERTIFIZIERT: IHRE PERSÖNLICHEN VDS-ASSISTENTEN

Um Ihnen die Prüfung Ihrer einzelnen Anlagen zu erleichtern, bieten wir Ihnen als persönliche VdS-Assistenten die Module „VdS-Attest EMA“ sowie „VdS-Attest BMA“. Sie haben direkten Zugriff auf den Artikelstamm sowie auf vorhandene Projekte und können komfortabel und schnell die notwendigen VdS-Atteste erstellen.

Im System hinterlegte Sicherheitsfunktionen sorgen außerdem dafür, dass Fehleingaben vermieden werden. Nachdem Sie sämtliche Informationen eingegeben haben, können Sie per Mausklick das VdS-Attest ausdrucken bzw. direkt per E-Mail an den VdS versenden.

 

 

Microsoft                       BHE                             GAT                          GFT                          InterKey                          VdS

Kontakt     Tel. +49 541 4042-0

EMail     Schreiben Sie uns

Helpdesk     Helpdesk-Zugang

RSS-Feed     RSS-Feeds abonnieren

Remote-Verbindung     Remote Support