"Die es2000-Lösungen bieten eine hohe Automatisierung direkt im Standard."

es2000-Referenz: LIPINSKI TELEKOM GmbH

Thilo Weise
(Geschäftsführer der LIPINSKI TELEKOM GmbH):

"Für branchentypische Prozesse etwa im Projekt- und Servicemanagement oder bei der Abwicklung von Wartungsaufträgen existieren im Hause es2000 bereits vordefinierte Prozesslandkarten, die auch als Optimierungsrichtlinien für bestehende Abläufe gelten können. So bekamen wir mit der neuen Software auch gleich eine Unternehmensberatung dazu. Indem wir unsere Prozesse an die Branchensoftware "esoffice" anpassten, sind wir an mehreren Stellen deutlich effektiver geworden. 

Die es2000-Lösungen bieten eine hohe Automatisierung direkt im Standard. Wir bilden nun sämtliche betriebswirtschaftlichen Prozesse durchgängig im esoffice ab - inklusive integriertem Ticketsystem. Auf diese Weise entsteht ein strukturierter Durchlauf: aus Angeboten werden Tickets und aus diesen dann Aufträge, die an die Technik adressiert werden. Im Service funktioniert es genauso: Die eigene Service-Hotline vergibt bei Störungen Tickets, die in Form von Aufträgen an die Techniker gehen und abgearbeitet werden. Nach vertrieblicher Prüfung übernimmt unsere Buchhaltung final die Abrechnung.

Die Software integriert vor- und nachgelagerte Lösungen nahtlos und bildet unsere Unternehmensabläufe von A bis Z ab. So konnten wir Administrationsvorgänge schaffen, die direkt im System angestoßen werden - und das durchgängig bis zum Mahnwesen.

Für eine vorausschauende Planung können wir per Knopfdruck sehen, wo die meisten Kunden sitzen, der höchste Umsatz generiert wird oder wie stark die einzelnen Mitarbeiter ausgelastet sind. Diese Informationen können wir für unsere Personaleinsatzplanung und optimale Ressourcenauslastung nutzen.

Durch es2000 hat sich die Transparenz im Unternehmen über die einzelnen Niederlassungen hinweg ganz klar erhöht. Die Branchensoftware trägt dazu bei, dass neue Mitarbeiter unsere Abläufe nachvollziehbar kennenlernen und schnell produktiv sein können."

Über LIPINSKI TELEKOM GmbH

LIPINSKI TELEKOM ist ein vor mehr als 60 Jahren in Berlin gegründetes Familienunternehmen.

Mit Standorten in Berlin, Hamburg, Kassel, Köln und München (sowie demnächst auch in Heilbronn)  projektiert, verkauft, installiert und betreut das Unternehmen Systemlösungen aus den Bereichen Kommunikationstechnik und Sicherheitstechnik. Zu den Kunden gehören Behörden, mittelständische Unternehmen bis hin zu Dax30-Konzernen.

Die Ursprünge von LIPINSKI TELEKOM liegen in der durch Wilhelm Lipinski 1949 gegründeten W. Lipinski KG. Umfirmiert als LIPINSKI TELEKOM GmbH 1990 ist das Unternehmen mit dem Firmenbereich Kommunikationstechnik langjähriger Exklusivpartner von AVAYA.

LIPINSKI TELEKOM ist zertifizierter AVAYA Business Partner mit Platin Status und durch AVAYA als „Partner in Customer Excellence“ ausgezeichnet, basierend auf dem Ergebnis der in den zurückliegenden 12 Monaten durchgeführten Kundenbefragungen. Im Juli 2014 wurden LIPINSKI TELEKOM ausgezeichnet als "AVAYA Mid-Market FullStack Partner of the Year 2014".

Im Bereich Sicherheitstechnik setzt das Unternehmen überwiegend auf Produkte des Herstellers BOSCH.

Weitere Informationen unter: www.lipinski-telekom.de 

Microsoft                       BHE                             GAT                          GFT                          InterKey                          VdS

Kontakt     Tel. +49 541 4042-0

EMail     Schreiben Sie uns

Helpdesk     Helpdesk-Zugang

RSS-Feed     RSS-Feeds abonnieren

Remote-Verbindung     Remote Support