Gemeinsam erfolgreich

Erst recht in Krisenzeiten

Das Wort des Jahres 2020? Corona-Pandemie. Die Wahl der Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) verwundert nicht. Denn viele Fachleute unter anderem auch die Bundenkanzlerin sprechen von der schwersten Krise seit dem 2. Weltkrieg. Unser Leben hat sich sowohl privat als auch beruflich sehr verändert und wir mussten und müssen viele neue Herausforderungen meistern. Ein besonderes Jahr erfordert einen besonderen Dank. Das Osnabrücker Softwarehaus es2000 sagt nun mit einer emotionalen Video-Botschaft "Danke" für die gute Zusammenarbeit im außergewöhnlichen Corona-Jahr.

"Für uns alle war das Jahr 2020 eine neue Herausforderung." so beschreibt Palmiero Sibilio, Director Sales bei der es2000 Errichter Software GmbH, seine Eindrücke. "Von jetzt auf gleich hat sich unser Arbeitsleben signifikant verändert. Der für uns so wichtige persönliche Kontakt und soziale Austausch fiel einfach weg. Zum Glück waren die technischen Möglichkeiten für Video-Konferenzen & Co schon da. Aber ich hätte tatsächlich nie gedacht, dass sogar komplette Software-Einführungen so gut und reibungslos "aus der Ferne" funktionieren können. Das ist eine sehr positive Erfahrung, die wir in Zeiten der Corona-Pandemie sammeln durften. Und für diese besondere und besonders gute Zusammenarbeit in diesem Jahr möchten wir uns herzlich bei unsere Kunden und Geschäftspartnern bedanken."

Welches Medium würde aktuell besser passen als ein Video?! 

Das hat sich das es2000-Marketing jedenfalls gedacht und über die Home-Office-Grenzen hinweg diese Dankes-Botschaft erstellt. Das es2000-Team freut sich schon sehr auf das kommende Jahr, in dem sicherlich weiterhin auf die vielen New-Work-Möglichkeiten gesetzt wird. Man wünsche sich aber natürlich auch wieder mehr persönliche Treffen zum Beispiel auf den Fachmessen und Branchen-Events.


Zum es2000-YouTube-Kanal

Erscheinungsdatum: 15.12.2020