Industrie 4.0 - gut gerüstet für Ihre Zukunft

Der Technologiewandel geht stets voran. Und wir gehen mit.

Das wohl wichtigste Ziel von Industrie 4.0 ist eine allgemeine Produktivitätssteigerung. Aber auch Predictive Maintenance zum Beispiel für eine vorbeugende und vorausschauende Anlagen-Wartung ist ein Motiv, IoT-Projekte im Unternehmen anzustoßen. Die Verantwortung für Planung und Umsetzung solcher Projekte obliegt in den meisten Fällen der IT-Abteilung. In kleineren und mittelständischen Unternehmen ist oft auch der Geschäftsführer selbst federführend. Selten haben Betriebe die Möglichkeit, ein spezielles IoT-Team aufzustellen.

Umso wichtiger ist es, einen Partner an der Seite zu haben, der in diesem Bereich begleitet und unterstützt. Im ständigen Dialog mit Branchenverbänden, Universitäten und unseren Kunden erkennen wir Trends frühzeitig und schaffen die nötigen Voraussetzungen. Damit Sie neue Chancen und technische Möglichkeiten von Anfang an nutzen und von höheren Abwicklungsgeschwindigkeiten profitieren können.

INDUSTRIE 4.0 – MÖGLICHE ANWENDUNGSFÄLLE

Trends erkennen, neue Lösungen schaffen, spannende Anbindungen ermöglichen - es2000 geht mit der Zeit.
Damit Sie für die Zukunft immer gut gerüstet sind. Ein paar Beispiele zeigen wir Ihnen hier.

Sie möchten mehr erfahren und mit uns über Ihre Zukunft sprechen?
Vereinbaren Sie Ihren Präsentationstermin unter der +49 541 4042-0.

Kontinuierliche Datensammlung

Stichwort: luutaBOX.
Sie sammelt kontinuierlich alle Daten der Brandmeldezentralen und übermittelt diese zyklisch. Störungen können zeitnah übertragen werden.

Ohne Umwege direkt ans Ziel

Dank der bidirektionalen Kommunikation zwischen der es2000-Lösung und der Warenwirtschaft Ihres Distributors können Sie direkt auf Artikeldaten, Preise, Verfügbarkeiten etc. zugreifen.

Von Maschine zu Maschine

Datenaustausch, Funktionsnutzung & Co: Webservice-Anbindungen ermöglichen die Kommunikation von Maschine zu Maschine. Zum Beispiel von es2000-Helpdesk zum VISA-Helpdesk-System.

Angebote individuell konfigurieren

Stücklisten und Bauteillisten aus Online-Konfiguratoren (z. B. Actis von Alcatel) können Sie als Angebotsgrundlage importieren.

Import, Anbindung & CO

Ob CAD-Zeichnungen Ihrer Anlagen-Pläne oder Bestelleingänge per Webshop – es2000 ist offen für die Anbindungen, die Sie tagtäglich benötigen.

Probefahrt gefällig?

Vereinbaren Sie Ihren Präsentationstermin mit uns.
Ob online, bei Ihnen vor Ort oder bei uns in Osnabrück - wir freuen uns auf Sie.

Geben Sie Vollgas mit den Lösungen von es2000.

 

Termin vereinbaren
Teaser-Banner