"So haben wir einen schlanken und sicheren Prozess für unser Wartungsmanagement erarbeitet."

Lars Bendlin, Geschäftsführer bei der MAB-Meldeanlagenbau GmbH

"Um auch mit weniger Fachkräften eine wachsende Kundschaft bedienen zu können, setzen wir verstärkt auf Digitalisierung. Unser Ziel ist es, komplett papierlos zu arbeiten und alles aus einer Software heraus steuern zu können.

Die ERP-Software von es2000 unterstützt uns bei der Digitalisierung administrativer und operativer Prozesse und bringt Transparenz in unser Tagesgeschäft. Unser Außendienst haben wir mit der Hilfe von es2000 von der täglichen Papierlast befreit. Arbeitszeitnachweise, Materialverbräuche und auch die dazugehörigen Wartungsprotokolle werden digital erfasst und lassen sich komfortabel über mobile Tablet-Lösungen abbilden. ist ein Auftrag erledigt, werden sämtliche Daten direkt vom Tablet an den Innendienst übermittelt. Rechnungen können unmittelbar gestellt werden und unsere Techniker können direkt weiter zum nächsten Einsatz.

Von größter Bedeutung sind für uns die e-Formulare, die es2000 gemeinsam mit dem Bundesverband für Sicherheitstechnik entwickelt hat. Diese digitalen Wartungsprotokolle erfüllen sämtliche VdS-relevanten Vorgaben und DIN-Normen und können komfortabel über das Tablet ausgefüllt werden.

Das Schöne an diesen Vorlagen: die Formulare sind hochindividualisierbar. Wir können Wartungsprotokolle auf genau die Weise designen, wie wir das für richtig halten. Unsere Protokolle weisen lediglich die Felder aus, welche die MAB-Techniker bei ihren Wartungsarbeiten tatsächlich benötigen. So haben wir einen schlanken und sicheren Prozess für unser Wartungsmanagement erarbeitet, der unsere Mitarbeiter bestmöglich unterstützt. Sobald alle Werte auf der Checkliste vollständig eingetragen sind, finalisiert der Kunde diese anhand einer digitalen Unterschrift.

Das beglaubigte Protokoll gelangt dann unmittelbar ins System, wo es neben dem Auftrag revisionssicher archiviert wird. Der gesamte Wartungsvorgang läuft nun komplett automatisiert, alle Arbeitsberichte und e-Formulare werden an der richtigen Stelle abgelegt, ohne dass unser Innendienst in irgendeiner Form nacharbeiten muss. Auch tragen die Formulare nun allesamt die Corporate Identity unseres Unternehmens - eine Neuerung, die auch unseren Kunden positiv auffällt."

ÜBER MAB MELDEANLAGENBAU GMBH

Die MAB Meldeanlagenbau GmbH ist  ein VdS zertifizierter Fachbetrieb für elektronische Sicherheitssysteme und Gefahrenmeldeanlage mit Firmensitz in Bissendorf.

Das Unternehmen arbeitet regional sowie überregional für Kunden aus Handel, Handwerk und Industrie. Ob kleinste Lösungen zur Sicherung der Garage des Familienhauses oder eine umfangreiche Ausarbeitung eines kompletten Sicherheitskonzepts für das Werksgelände. Das MAB-Team berät und plant individuell nach den kundenindividuellen Vorstellungen und Budget.

Weitere Informationen finden Sie unter www.meldeanlagenbau.de